10/12/2014

College girl





 {shirt: h&m
trousers: Zara
college jacket: h&m (similar here)
scarf: Wellensteyn
heels: buffalo (similar here)}


Photos taken by Maxi
Location: Finsbury Park, London


Again my title already gives a hint on what is on my mind these days, having completed my first week of uni! For a rather cool outfit today, I have stolen the college jacket as well as the silk scarf from my boyfriend (who also happens to be my photographer two times in a row!).

Und wieder gibt mein Post Titel einen Hinweis darauf was mir, nachdem ich die sogenannte 'Freshers Week' schon hinter mir habe, zur Zeit am meisten durch den Kopf geht: Uni! 
Heute seht ihr ein etwas cooleres Outfit, dafür habe ich sowohl die College Jacke als auch den Seidenschal von meinem Freund gestohlen (der übrigens das zweite mal in Folge mein Fotograf ist!).


Have a stylish week!





10/08/2014

First Uni day with New Look






{long jacket + earrings: New Look c/o
blouse: Cos
jeans: MOTO
espadrilles: h&m
bag: Furla
shades: Ray Ban 'clubmaster'}



Photos taken by Maxi
Location: In front of my uni, Central Saint Martins



What shall I wear on my first day of uni?! Well for me that was one very simple question as New Look helped me out, asking me to choose two items which I would love to wear for my first day.
Flipping through my outfits (or at one glance on my LOOKBOOK account) you surely noticed that I love bright colours for my looks as well as I pay a lot attention to detail. I decided to go for this long, paisley patterned jacket, which for me is a mixture of a long blazer and kimono, as well as perfectly matching statement earrings. I combined my neon coloured blouse for an extra pop of colour (you wanna stand out and make a good impression on your first day!) as well as comfortable jeans and espadrilles.
Here are some other short-listed items from New Look:


Was soll ich nur an meinem ersten Uni Tag tragen?! Kein Problem für mich, denn New Look hatte mich bereits gefragt ob ich nicht Lust hätte zwei Teile aus Ihrer Kollektion aussuchen, die ich gerne an meinem ersten Tag tragen möchte. Bei meinen Outfits (z.B. bei meinem LOOKBOOK auf einen Blick) habt ihr sicherlich schon festgestellt wie gerne ich knallige Farben trage und immer sehr stark auf die Details achte. 
Deshalb habe ich mich für diese lange Jacke, eine Mischung aus langem Blazer und Kimono, mit Paisley Muster sowie den perfekt dazu passenden Statement Ohrringen entschieden. Dazu kombiniert habe ich meine Neon Orangene Bluse (am ersten Tag soll man ja hervorstechen!) sowie eine gemütliche Hose und Espadrilles.
Ein paar andere New Look Teile, die in meiner engeren Auswahl waren seht ihr hier:


xoxo,



Disclosure: My jacket and earrings have been provided by New Look

10/05/2014

My first midi skirt






{skirt: h&m (similar here
blouse + necklace: h&m
flats: Zara
bag: Furla Candy Bag
(similar here and here)
lips: The Body Shop}


Photos taken by Junnan
location: outside Central Saint Martins


Tomorrow will be my first day of Uni and I can't tell you how much I am looking forward to this. 
May I introduce to you Junnan, my friend and photographer of this post? She is just about to study Photography at London College of Fashion, so hopefully many of my future posts will be shoot by her! 
Also Jasmin, who takes most of the amazing photos when I am back in Germany, will start studying Photo design and journalism tomorrow at Munich. How lucky am I to have these talented friends?! 

I hope you like my outfit today, I wore this teal coloured midi skirt the first time at Vienna Fashion week with heels and a bright pink clutch, check out this look on my Instagram


Morgen habe ich meinen ersten Tag am Central Saint Martins und ihr könnt euch vorstellen 
wie aufgeregt ich schon bin!
Darf ich euch meine Freundin Junnan vorstellen, sie fängt gerade an Fotografie am London College of Fashion zu studieren, sie wird also noch des öfteren verantwortlich für die Foto auf meinen Blog sein! Jasmin, die normalerweise meine Blog Fotos zu Hause in Deutschland macht,  fängt morgen auch an Foto Design und Journalismus an der Deutschen Pop zu studieren. Ich kann mich wirklich glücklich schätzen so talentierte Freundinnen zu haben!

Ich hoffe ihr mögt mein heutiges Outfit, meinen h&m midi rock habe ich zum ersten Mal auf der Vienna Fashion Week getragen, zusammen mit schwarzen Heels und einer pinken Clutch, diesen Look könnt ihr auf Instagram sehen!


Love,




10/03/2014

Oktoberfest, I miss you



{Dirndl: Trachten Werner
necklace: Amika Schmuck
(via Bianca of Schmuckzauber)}


Photos taken by my mum,


The last Oktoberfest weekend is just around the corner, so even though I wasn't able to be part of it this year as I had to go back to London, at least I had the chance to wear my Dirndl earlier this year at a pre-Oktoberfest party! 
As always my friends as well as blogger friends had a great and stylish time, I especially loved the Wiesn posts by 'Teetharejade', 'ohh couture' and of course 'Lady of Style'. 

But what shall we do when the Oktoberfest finishes and we still just want to wear our beloved Dirndl? New Look did a funny little quiz about it, you can check it out below! (P.s. They recommended 'Boho Deluxe' is my ultimate Oktoberfest style!)


Das letzte Wiesen Wochenende steht kurz vor der Tür und auch wenn ich dieses Jahr leider nicht dabei sein konnte, war ich schon vor einigen Wochen auf einer Pre-Oktoberfest Party!
Wie immer hatten meine Freunde wie auch Bloggerfreundinnen unglaublichen Spaß, besonders haben mir die Wiesen Posts von 'Teetharejade', 'ohh couture' und natürlich 'Lady of Style' gefallen.

Aber was trägt man nur wenn das Oktoberfest aus ist und man doch am liebsten einfach wieder in sein Dirndl schlüpfen würde? New Look hat genau dafür ein nettes kleines Quiz gemacht, schaut es euch hier an! (P.s. Mir wurde der 'Boho Deluxe' Style empfohlen!)


Kiss,



9/29/2014

Autumn booties and leo skirt





 {skirt + dress (worn as a top) + blazer: Zara
bag: Mango touch
similar here and here
earrings: h&m
booties: Clarks via Shoetique c/o}



Photos taken by my mum,



Finally I am back in London! After settling in these past few days, next week I will start studying at Central Saint Martins. Therefore I want to introduce to you my new, extremely comfy Clarks booties, which I am sure I will wear on a regular basis when hurrying to Uni! When Shoetique approached my mum and me regarding this collaboration, I was happy to find booties amongst their wide shoe range, which are fairly rustic, have a lower heel and are easy to combine.



Endlich bin ich zurück in London ! Nachdem ich mich in den letzten Tagen wieder gut eingelebt habe, geht's nächste Woche los mit meinem Studiengang am Central Saint Martins College.
Perfektes timing um euch meine neuen, unglaubliche bequemen Clarks Stiefeletten vorzustellen, die sicherlich das ein oder andere Mal auf dem Weg zur Uni zum Einsatz kommen! 




Also my mum is wearing Clarks boots these days, hers are in brown leather and more classy than mine, if you want to see more than just the sneak peak picture above then head over to her blog right here.


Als der Onlinestore Shoetique auf meine Mama und mich zugekommen ist, sind mir sofort diese eher rustikalen Booties mit wenig Absatz unter deren grosser Auswahl ins Auge gestochen.
Die Stiefel meiner Mama sind aus braunem Leder und etwas klassischer als meine, schaut euch ihren ganzen Post hier auf ihrer Seite Lady of Style an!


Love,

Disclosure: My booties have been provided by Shoetique

9/26/2014

Emerald pencil skirt




{pencil skirt + ear cuff: Zara
t-shirt + jumper: h&m
bag: Furla Candy Bag
(also loving this one)
heels: Office}


Photos taken by my mum,


Pencil skirts! I love this trend (as you can also see here!) but with just 20 years, I rarely wear skirts which go over the knee. With these super cool zippers on both sides of my legs, the Zara pencil skirt I am wearing today however seems like the perfect compromise. For a cool and not too sexy touch I added my h&m knit jumper.

Bleistiftröcke! Ich mag diesen Trend total gerne (wie ihr auch hier sehen könnt!), mit erst 20 Jahren trage ich aber eher selten Röcke die übers Knie gehen. Deswegen ist mein heutiger Zara Bleistiftrock doch wirklich ein super Kompromiss mit den beiden Reißverschlüssen entlang der Beine. Meinen h&m Strickpullover habe ich noch übergeworfen damit das Outfit nicht zu sexy und etwas cooler aussieht.


Kiss,