5/30/2014

Gala Gonzalez X Karen Millen


Gala was wearing:

{Total look: Karen Millen (new)}


Me:

{dress + necklace: Zara
espadrilles + jeans shirt: H&M
bag: Furla}


 Photos taken by Guan and me


Yesterday evening my friend Guan and I went to the #KarenMillen store launch in Knightsbridge, hosted by the famous Gala Gonzalez, blogger of amlul.com. She is a blogging pioneer, starting her blog already in 2007, you can tell she has experience and why she is a blogging role model for most of us!
The organisation of the #mycitymystyle event was perfect, not just we were welcomed with sparkling rosé, but also we enjoyed a proper interview and a Q&A session while sitting in the front row! Afterwards Gala took her time to answer questions face to face, as well as taking some fan photos with us! As you can tell I am a huge fan of her, during our conversation she told us more about her blogging career as well as being a student at LCF and CSM. I admire Gala, she knows what she is talking about, she is straight forward and still seems really down to earth. 

After reading about this Karen Millen event on amlul.com, the only reason I went there was to be able to speak to my role model. However I was totally amazed how much I liked the Karen Millen collection. Some items are too ladylike for my age, but some pieces blow me away.
I tried on two dresses. 
The first one is a sexy little black dress with several white ornaments on it, as well as a see-through hemline. I am still daydreaming about my second choice, it is rose and black, with colourful embellishments all over the front and some pockets for a more casual touch. 
(End of story: I am still a student, but at least I can daydream about these beautiful, but too expensive Karen Millen dresses!)




Gestern Abend sind meine Freundin Guan und ich zu einem #Karen Millen Store Launch in Knightsbridge, London gegangen, welches von Gala Gonzalez, Bloggerin von amlul.com gehalten wurde.
Sie zählt zu den ersten bekannten Bloggern überhaupt, sie hat schon 2007 zu Bloggen begonnen und ist jetzt wohl eine der erfahrensten Vorbilder im Bereich Mode Blogging.
Die Organization dieses Karen Millen Events war fantastisch, nicht nur wurden wir mit einem erfrischenden Rosé begrüßt, sonder konnten sogar einem richtigen Interview zuhören und fragen stellen während wir in der ersten Reihe saßen! 
Dannach hat sich Gala noch die Zeit genommen uns persönlich Fragen zu beantworten und Fan-fotos zu machen. 
Wie ihr schon mitbekommen habt, bin ich ein grosser Fan von ihr, während unserem Gespräch haben wir noch ein wenig mehr über ihre Karriere und ihre Zeit als LCF und CSM Student geredet.
Ich bewundere sie wirklich, aus Erfahrung weiss sie genau über was sie spricht, ist gerade heraus und trotzdem ein ganz normaler Mensch!

Ich bin ehrlich, nachdem ich von diesem Karen Millen Event auf amlul.com gelesen habe bin ich nur wegen Gala dorthin gegangen. Ich muss sagen ich war überrascht wie sehr ich die Kollektion mochte, nur manchmal war sie ein bisschen zu 'ladylike' für mein Alter.

Zwei Kleider waren einfach so fantastisch, dass ich sie anprobiert habe.
Das erste war ein kleines Schwarzes mit weissen Ornament-Bestickung und einem durchsichtigen Saum. Ich träume immer noch von meinem zweiten Kleid. Hellrosa und schwarz mit zahlreichen Perlen-Verzierungen auf der Vorderseite und zwei Seitentaschen für eine coolere Note.
(Das Ende vom Lied: Ich bin immer noch ein Student, aber zumindest kann ich von diesen traumhaften aber zu teuren Kleidern träumen!)


Have a stylish day!
You can now follow me on FACEBOOK!

5/26/2014

Classy , colourful, with a twist



{blouse + skirt + necklace: h&m
trench coat: Zara
heels: &other stories
bag: Asos
bracelet: bimba y lola}


Photos taken by Junnan



'What is you niche, what makes you stand out from the crowd?', Sandra from 5inch&up asked me during our conversation at the #Aldo #Alist event last week (last post). That moment, I really struggled giving her a precise response. Since than I have asked myself this question more often - what makes my outfits unique, how would I describe my style? As in so many things in life and of course when it comes to blogging, I spoke to my mum about this. With her experience she knows exactly what her style is and can describe it in just three words. 
How would you describe my style in three words? 
I am curious to know!
(My current response is today's title) 



'Was ist deine Nische, was hebt dich von den anderen ab?', Sandra von 5inch&up fragte mich während unseren Gespräch bei dem #Aldo #Alist Event letzte Woche (letzter Post). In diesem Moment war es wirklich schwierig für mich eine Konkrete Antwort zu geben. Seitdem habe ich mir diese Frage des öfteren gestellt - was macht meine Outfits einzigartig, wie würde ich meinen Style beschreiben? Wie in so vielen Dingen im Leben und natürlich ganz besonders wenn es um das Bloggen geht, habe ich mit meiner Mama darüber gesprochen. Mit ihrer Erfahrung weiss sie inzwischen ganz genau was ihr Stil ist und könnte ihn auf anhieb in nur drei Wörtern beschreiben.
Wie würdet ihr meinen Style mit nur drei Wörtern beschreiben?
Das würde mich unglaublich interessieren!
(Der heutige Titel ist meine momentane Antwort)

London is being sunny again (Check out my Instagram for proof)!
Have a lovely week,

5/23/2014

5inch & up X ALDO A list



Photos taken by Guan and from 5 inch & up


Yesterday I stopped by the #AldoAlist event in London, Covent Garden, which was hosted by one of the most famous UK bloggers Sandra Hagelstam from 5inch&up! Meeting her was an amazing experience, she looked super stylish in her new ThreeFloor dress and her eye catching Aldo heels!
Together with my friend Guan we actually had an amazing conversation with her, in which Sandra gave me blogging advice, some insight information about her upcoming projects and her time as an LCF student! Sandra is such a nice, down to earth person, she even remembered me from Instagram and commented 'Your pics are stunning! Lovely meeting you too, keep up the good work <3'. 
What an amazing day, thanks to Aldo!


Gestern war ich auf dem #AldoAlist Event in London, Covent Garden,  welches von einer der bekanntesten UK Bloggers Sandra Hagelstam von 5inch&up gehostet wurde! Sandra zu treffen war einfach fantastisch, sie sah so stylish in ihrem neuen ThreeFloor Kleid und ihren unverwechselbaren Aldo Heels aus!
Gemeinsam mit meiner Freundin Guan hatten wir eine richtige Unterhaltung mit ihr, in der Sandra mir Blogging Ratschläge, ein paar insight Infos über ihre neuen Projekte und ihre Zeit als London College of Fashion student gegeben hat! Sie ist so eine nette auf dem Boden gebliebene Person, sie hat sich sogar an mich über meinen Instagram account erinnert und bei mir kommentiert 'Deine Fotos sind umwerfend! Es war schön auch dich zu treffen, mach weiter mit deiner guten Arbeit <3'-
Was für ein genialer Tag, danke Aldo!





 {dress: Zara basic
blazer: Topshop
bag: bimba y lola
heels: les petites
necklace: h&m}


A new full outfit post is coming up soon, 
check out my Instagram for a sneak peek!

5/19/2014

Orange vibe



{dress + heels: Zara
belt + bracelet: Mango
cardigan: h&m
bag: Furla
earrings: Sixx}


Photos taken by Jasmin


I am not an orange kind of girl, in fact this is the only orange piece of clothing I have in my wardrobe! However this unique back  cutout (see the bow detail!), as well as the entire fashion of this dress just persuaded my to buy it, despite or maybe even because the colour! (It's the same with my baby blue Zara coat, have a look here)


Ich bin nun wirklich nicht jemand der die Farbe orange trägt, ehrlich gesagt ist dieses neue Zara Kleid mein einziges orangenes Kleidungsstück! Aber dieser fantastische Rückenausschnitt(besonders diese moderne Schleife!) sowie der gesamte Schnitt des Kleides haben mich überzeugt es zu kaufen, trotz der Farbe oder vielleicht sogar genau deswegen! (Bei meinem baby blauen Zara Mantel ist es das Gleiche, schaut  euch den Post hier nochmal an)


Have a lovely week,

5/15/2014

Typical London


{skirt: &other stories
blouse: Villa
clutch: Burberry Prorsum
booties: Zara
earrings: h&m
Infinity bracelet: NEW ONE Schullin
rings: NEW ONE Schullin}


Photos taken by Guan


I named this post 'Typical London' - you would expect a trench coat and an umbrella with such a title - however this just appeared in my head as I don't wear such an edgy outfit in Germany but in London it feels perfectly right! I know that my mum, who is the amazing blogger behind Lady of Style, normally chooses her title and writes the text before she even shoots the outfit, I really admire her in terms of this time management!

Today I combined my outfit with my beloved Burberry Prorsum purse as well as my rose gold jewelry, which I both got as a present from my mum (even if it isn't her style, she knows my style so well!).
I ended my Foundation Year at London College of Fashion today, this year passed by so quickly! Now I am ready for a new chapter, in September I will start my degree course at Central Saint Martins!


Diesen Post habe ich 'Typical London' genannt - man würde vielleicht eher einen Trenchcoat mit Regenschirm bei einem solchen Titel erwarten - mir ist es einfach in den Kopf gekommen weil das ein typisches Outfit ist, das ich liebend gern in London trage aber eher weniger zu Hause in Deutschland! Meine Mama, die Bloggerin hinter Lady of Style, im Gegensatz zu mir wählt den Titel und schreibt den Text manchmal bevor wir überhaupt ihr Outfit schießen, dieses Zeit Management bewundere ich wirklich!

Zu meinem Outfit habe ich heute meine heißgeliebte Burberry Prorsum Clutch sowie meinen rosé goldenen Schmuck kombiniert, beides habe ich als Geschenk von meiner Mama bekommen! Obwohl wir einen anderen Stil haben weiß sie genau was mir gefällt!
Heute war mein letzter Tag am London College of Fashion, das Jahr ist so schnell vorbei gegangen! Jetzt bin ich aber auch bereit für ein neues Kapitel, ab September starte ich meinen Bachelor Studiengang am Central Saint Martins College!


Have a wonderful weekend, I will fly home to visit my loved ones!
Follow me on Instagram for my daily inspirations,